Geboren am 14.6.1956 in Heidelberg.  
9/77-6/80 Ausbildungsverhältnis zum Augenoptiker bei der Firma Welzer Optik, Mannheim, mit erfolgreichem Abschluß zum Augenoptikergehilfen.
 
7/80-3/82 Augenoptikergehilfe bei der Firma Riede + Dieterich, Heidelberg, Steubenstraße 52.
 
4/82-7/82 Augenoptikergehilfe bei der Firma Optik Schreiber, München, Leopoldstraße 136.
   
8/82-3/84 Augenoptikergehilfe bei der Firma Söhnges Optik, München, Briennerstraße 7.
Verkauf und Anpassung von Korrektions- und Sonnenbrillen.
Erledigung aller anfallenden Werkstattarbeiten, insbesondere Anfertigung von Korrektionsbrillen aus Fassung und Rohrundrezeptgläsern.
Reparatur von defekten Korrektions- und Sonnenbrillen.
 
2/84-2/86 Besuch der Fachakademie für Augenoptik, München mit dem erfolgreichen Abschluß zum staatlich geprüften Augenoptiker und Augenoptikermeister.
 
2/86-31.3.95 Augenoptikermeister bei der Firma Söhnges Optik, München, Briennerstraße 7.
Eigenverantwortliche Beratung und Verkauf von Sehhilfen aller Art: Brillen, Kontaktlinsen, vergrößernde Sehhilfen.
Refraktionsbestimmung.
Kontaktlinsenbestimmung.
Bearbeitung von Kundenreklamationen.
Material- und Termindisposition aller Arten von Sehhilfen.
Wareneinkauf: selbstständige Auswahl und Gestaltung des Fassungs- und Brillengläserprogramms, sowie des Kontaktlinsenprogramms.
Disposition und Bevorratung von Contactlinsen und Kontaktlinsenzubehör.
Einarbeitung und Führung anderer augenoptischer Fachkräfte (Augenoptikermeister, Augenoptikergehilfen, Auszubildende, sowie KL-Assistentinnen).
 
Ab 1.7.1990 Leitung des Kontaktlinseninstitutes Briennerstraße 7.
Entscheidung über alle Geschäftsvorfälle.
 
4/95-28.02.1997 Alleiniger Geschäftsführer der Firma Techno-Lens Deutschland GmbH, München. (Gründungsdatum 01.04.1995): Vertriebsniederlassung des Schweizer. Kontaktlinsenherstellers Techno-Lens SA, Lausanne.
Aufbau des Vertriebs für den deutschen Kontaktlinsenmarkt.
Kundenakquisition.
Produkt- und Anpaßberatung der Augenoptiker und Augenärzte.
Durchführung von Anpaßseminaren.
Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen der VDC (Vereinigung Deutscher Contactlinsenspezialisten) und bei der WVAO sowohl regional (Bezirksgruppen) als auch überregional (VDC-Jahreskongress).
Veröffentlichung von Fachartikeln in der Fachpresse.
 
seit 13.12.97 Neueröffnung des eigenen Unternehmens, Contactlinsenstudio Wolf.